Nr.:59     

 Ellipse: HOME

Wanduhr Regulator

Baujahr :1847

Ursprungsland: Österr. Monarchie.

Abmessungen: H=133 B=41 T=19

Signiert: Ludwig Hainz in Prag

Zifferblatt: Weiß geteilt mit Brautkranz

Zeiger: Stahlzeiger ausgesägt und geblaut

Gehäuse: Rosenholz eingelegt mit Elfenbein,Zinn und Messing

Hemmung: Anker groß

Schlag: 4/4 auf 2 Tonfedern

Antrieb: 3 Gewichte

Gangdauer: 1 Woche

Besonderheiten: Besonders schönes Gehäuse, Rufschlagwerk

Literaturnachweis: Millers    Robertson

 

Nr.:42     

 

Wanduhr Regulator

Baujahr :1850

Ursprungsland: Österreich

Abmessungen: Höhe 1250 Breite 360 Tiefe 180

Signiert: Nicht mehr lesbar

Zifferblatt: Weiß emailliert mit Brautkranz

Zeiger: Stahl gebläut

Gehäuse: Ulmenwurzel hell

Hemmung: Graham

Schlag: ohne

Antrieb: 1 Gewicht auf Darmseite

Gangdauer: 34 Tage

Besonderheiten: Farbe und Holz

Literaturnachweis:

 

 

 

 

                                                                                                                              Nr.:51     

 

Wanduhr Regulator

Baujahr :1870

Ursprungsland: Österreich

Abmessungen: Höhe 1200 Breite 340 Tiefe 140

Signiert: Keine

Zifferblatt: Weiß emailliert

Zeiger: Stahl gebläut

Gehäuse: Nussholz mit schwarzen Teilen

Hemmung: Graham

Schlag: ohne

Antrieb: 1 Gewicht auf Darmsaite

Gangdauer: 30 Tage

Besonderheiten: Dachförmiger Anschluss, schlank

Literaturnachweis

 

                                                                                                                              Nr.:57     

 

Wanduhr Regulator Serpentine

Baujahr :1850

Ursprungsland: Prag

Abmessungen: H=104 B=39,5 T=17

Signiert: Daniel Endler in Prag

Zifferblatt: Weiß geteilt mit Brautkranz

Zeiger: Stahl ausgesägt und geblaut

Gehäuse: Obst rosenholz polliert

Hemmung: Anker

Schlag: 4/4 auf 2 Tonfedern

Antrieb: 3 Gewichte

Gangdauer: 1Woche

Besonderheiten: Rufschlag

Literaturnachweis:

 

Nr.: B 5 

Wanduhr Regulator

Baujahr :1890

Ursprungsland: Österreich/Ungarische Monarchie

Abmessungen:

Signiert: ……..Budapest

Zifferblatt: Geteiltes Messingzifferblatt vergoldet, geteilt, drei Aufzugslöcher

Zeiger: Stahl schwarz.

Gehäuse: Nussholz mit Schnitzwerk

Hemmung: Graham

Schlag: 4/4 auf 2 Klangfedern

Antrieb: 3 Gewichte

Gangdauer: 1 Monat

 Besonderheiten: Gegengesperr, Langläufer, Repetition.

Literaturnachweis: Schöner wohnen

 

                                                                                                                              Nr.:71     

 

Wanduhr Regulator Mini

Baujahr :1882

Ursprungsland: Deutschland

Abmessungen: 39x17x10

Signiert: "W" Der June 1882

Zifferblatt: Pappe

Zeiger: Eisen

Gehäuse: Helles Holz

Hemmung: Anker

Schlag: Wecker zentral einstellbar

Antrieb: 2 Federn

Gangdauer: 1 Woche

Besonderheiten: Sehr kleine Ausführung

Literaturnachweis:

 

 

 Nr.:81     

 

Wanduhr Regulator

Baujahr :1870

Ursprungsland: Deutschland

Abmessungen: 94x31x14

Signiert:

Zifferblatt: Zweiteilig Außenring weiß, innen Messing zisillier

Zeiger: Stahl, schwarz

Gehäuse: Nuss und schwarz, oben halbrunder Abschluss

Hemmung: Anker

Schlag: ohne

Antrieb: 1 Gewicht

Gangdauer: 1 Woche

Besonderheiten: Kleine Ausführung, eigenwilliges Zifferblatt

Literaturnachweis: Vienna clocks, Klöter Kat.68,Bild 582

 

                                                                                                                              Nr.:108     

 

Wanduhr Regulator

Baujahr :1860

Ursprungsland: Österreich

Abmessungen: 107x33x15

Signiert:

Zifferblatt: Email,geteilt, Sekundenanzeige

Zeiger: Eisen

Gehäuse: Palisander mit Gewundenen Säulen

Hemmung: Anker

Schlag: ohne

Antrieb: 1 Gewicht

Gangdauer: 1 Woche

Besonderheiten: Schönes Gehäuse

Literaturnachweis:

 

 Nr.:111     

 

Wanduhr Regulator

Baujahr :1840

Ursprungsland: Österreich

Abmessungen: 103x30x13

Signiert:

Zifferblatt: Milchglas ohne Zahlen

Zeiger: Eisen sehr fein

Gehäuse: Palisander mit Silbereinlegearbeiten

Hemmung: Anker

Schlag: ohne

Antrieb: 1 Gewicht

Gangdauer: 1 Woche

Besonderheiten: Einlegearbeiten

Literaturnachweis:

 

No. B 6

Dachluhr Wien

Herstellungszeit: Ca.1840

Herstellungsland: Österreich-Ungarische Monarchie

Größe :Höhe 63 Breite 23

Signiert: nein

Zifferblatt: Einteilig Email.

Zeiger: Stahl gebläut.

Kasten: oder Palisander

Hemmung: Anker

Schlag: keinen

Antrieb: durch 1 Gewicht

Laufdauer: 1 Woche. 

Besonderheiten: Gegengesperr, besonders kleiner, fein gearbeiteter Kasten mit  Dachabschluss.

Literatur: Vienna Clocks.